Integrationsleitfaden

Auf Basis der leistungsstarken Webservice-API steht mittels Best Practices eine „Simplified“ Integration mit zwei leistungsfähigen Herangehensweisen bereit. Die BASIC Integration verfolgt nach dem Minimal-Viable-Product-Ansatz die deutlich beschleunigte Realisierung einer Handelsplattform-unabhängigen Integration. Wachsende Anforderungen, wie zusätzliche Funktionen, Felder und die Unterstützung weiterer Prozessschritte deckt das GROWTH-Set ab. Im downloadbaren Quick-Guide “Simplified Integration” erhalten Sie einen Überblick ergänzend zur Simplified-API-Dokumentation.

Das Dokument Leitfaden zur Implementierung eines SOAP-Clients für die Speed4Trade-CONNECT-WebService-API gibt Ihnen einen umfassenden Überblick zur Realisierung einer noch tieferen Anbindung an den Webservice. Es ist das Ziel dieses Dokuments, Ihnen einen detaillierten Überblick über die Funktionsweise von Speed4Trade CONNECT zu geben. Es werden die grundsätzlichen Workflows aufgezeigt und die zur Abbildung der Workflows notwendigen Webservice-Calls definiert. Anhand des Dokuments können Sie Ihre Integrationstiefe und das verwendete Modell (zum Beispiel „Mashup“) individuell konzeptionieren.

Simplified Integration Leitfaden Funktionsübersicht

Bitte verwenden Sie bereits bei der Planung Ihrer Umsetzung unsere Dokumentationsvorlage.
API-Dokumentation