• Seite

    Tools

    Auf den Unterseiten finden Sie diverse Hilfswerkzeuge für die Umsetzung Ihrer Integration. Dazu gehören neben den XSDs auch Autologin-Beispiele und Sicherheits-Zertifikate. Informationen zu deren Anwendung finden Sie im Integrationsleitfaden. Weitere Tools finden Sie auch im Bereich Testwerkzeuge.

  • Seite

    Integrationsleitfaden

    Auf Basis der leistungsstarken Webservice-API steht mittels Best Practices eine „Simplified“ Integration mit zwei leistungsfähigen Herangehensweisen bereit. Die BASIC Integration verfolgt nach dem Minimal-Viable-Product-Ansatz die deutlich beschleunigte Realisierung einer Handelsplattform-unabhängigen Integration. Wachsende Anforderungen, wie zusätzliche Funktionen, Felder und die Unterstützung weiterer Prozessschritte deckt das GROWTH-Set ab. Im downloadbaren Quick-Guide “Simplified Integration” erhalten Sie einen Überblick […]

  • Seite

    Integrationsmöglichkeiten

    Die Speed4Trade-CONNECT-Webservice-API richtet sich an Partner und auch Händler mit eigener Systemintegration bzw. Entwicklungsabteilung. Sie dient zur Anbindung von ERP-, Warenwirtschafts-, PIM-, oder anderen externen Systemen. Dabei ist das externe System das führende und steuert alle Aktivitäten der Middleware Speed4Trade CONNECT. Das externe System spricht die Webservice-API für alle relevanten Prozesse an. Das nachfolgende Beispiel […]

  • Seite

    Integration starten

    Speed4Trade CONNECT ist eine PIM- und Middleware-Lösung zur automatisierten Verkaufsabwicklung von Artikeln und Waren aller Art über diverse Verkaufskanäle, wie Online-Marktplätze, mobile Apps, Shop- und POS-Touch-Lösungen. Es stellt somit ein Backendsystem für die Integration in die bestehende ERP-Lösung und IT-Infrastruktur dar. Die Webservice-API von Speed4Trade CONNECT ist die beste Integrationsmöglichkeit in bestehende Systeme um Artikeldaten […]